Rhabarberwähe

      • Schwierigkeitsgrad: einfach
      • Backzeit: ca. 45 min.
      • Für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 Pack Blätterteig
  • 500 g Rhabarber, geschält und in Stücke geschnitten
  • 4 EL Haselnüsse, gerieben
  • 1 Pack Vanillezucker

Für den Guss:

  • 125 ml Rahm
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Maizena
  • 1 Ei
  • 3 EL Zucker

Zubereitung:

Eine Wähenform (28 cm) mit Backpapier und dem Teig belegen, diesen mit einer Gabel dicht einstechen. Dann die Haselnüsse darauf verteilen und mit der Rhabarber belegen.

Für den Guss das Maizena mit etwas Milch anrühren, Rahm, Milch, Zucker und Schluss das Ei unterrühren.

Die Rhabarber mit dem Vanillezucker bestreuen und den Guss auf der Wähe verteilen.

Auf der untersten Rille des Backofens bei 220 Grad ca. 40-45 Minuten backen.